denkmal 2008 - Ein Besuch, der sich lohnt

Gemeinsam Mittel und Wege finden, unser Kulturerbe zu bewahren

Mit der denkmal leistet die Leipziger Messe einen Beitrag, um Bauschaffende, Industrieunternehmen, Handwerker, Restauratoren, Architekten, Ingenieure, Planer, Denkmalpfleger, Investoren, Projektentwickler, Kommunalpolitiker und Eigentümer historischer Gebäude zusammenzuführen.

Die denkmal bietet 2008 neben dem interessanten Ausstellungsangebot wieder vielfältige Themen im Fachprogramm als wichtiges Plus zum Messegeschäft an. Als Besucher erwarten Sie erneut international besetzte Fachtagungen, Workshops und Diskussionsrunden.

GROSSES ANGEBOT - HERVORRAGENDE KONTAKTE
    • Handwerk in der Denkmalpflege
    • Bau- und Instandsetzungsmaterial
    • Baugeräte und Ausrüstungen, Werkzeuge, Maschinen
    • Konservierung und Restaurierung von Kunst- und Kulturgut
    • Konservierungs- und Restaurierungsmaterialien
    • Instrumente, Werkzeuge und technische Ausrüstungen für Restauratoren
    • Erhaltung und Instandsetzung von Kulturdenkmalen
    • Archäologische Denkmalpflege/ Bodendenkmalpflege
    • Gartendenkmalpflege und Kulturlandschaftspflege
    • Stadt- und Dorferneuerung
    • Sicherheitstechnik, Einrichtungen und Gebäudetechnik für öffentliche und private Kulturdenkmale, Kirchen, Museen, Archive und Bibliotheken
    • Datenerfassung, Informationssysteme, Dokumentation und Inventarisierung, Naturwissenschaftliche Untersuchungsmethoden
    • Ämter, Institutionen, Kammern, Kirchen, Ministerien, Stiftungen, Verbände
    • Fachverlage, Fachliteratur
    • Aus- und Weiterbildung
    • Tourismus und Denkmalpflege
    • Dienstleistungen
    • Lehmbau



Zurück zur Übersicht