www.Stuck-Katalog.de

 

Votivtafel

Votivtafel, Votivbild (lat. votum = Gelübde) oder als Dank für die Erhörung eines Gebetes an einem Wallfahrtsort oder an der Stelle aufgehängt wird, an der das betreffende Ereignis geschah.            Mit Text, oft auch Heiligenfiguren oder einer Darstellung des Ereignisses bemalt. Votivgaben sind Gegenstände, die miet einer bestimmten Gebetsmeinung oder -erhörung zusammenhängen, z.B. Krücken, Schiffsmodelle, Plastiken von Körpergliedern usw. 

 

 

www.uelze.de
zu unserer Homepage