Fachwerk

Aus Stuck-Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Fachwerk ist ein tragendes Gerüst aus Holz, bei dem die Zwischenräume meist mit einem Holz-Lehm-Verbund oder Ziegelwerk gefüllt sind. Die Fachwerkbauweise war vom Hochmittelalter bis in das 19. Jahrhundert eine der vorherrschenden Bauweisen und in Mitteleuropa nördlich der Alpen bis nach England verbreitet.



Links

Fachwerk – Begriffe und Konstruktion

Bauen mit Gips

Stuckrosetten und Stuckleisten