Arkade

Aus Stuck-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arkade

Arkade, (lat, arcus = Bogen), Bogenstellung oder eine fortlaufende Reihe von Bogen auf Pfeilern oder Säulen. Arkade nennt man auch einen Laufgang, dessen eine oder beide Seiten durch mehrere Bogenstellungen geöffnet sind (Bogengang). Die Blendarkade öffnet die Wand nicht, gliedert sie nur dekorativ. Dagegen bilden die Zwergarkaden unter dem Hauptgesims der roman. Choranlagen einen nach außen geöffneten Laufgang, die Zwerggalerie. >Laube



St. Aposteln in Köln